die ersten Schritte zum eigenen Fondsdepot

Die ersten Schritte zum eigenen Fondsdepot

Um das passende Fondsdepot für sie zu erstellen,
sind umfassende Informationen dass A & O.
Je mehr wir über sie wissen um so besser wird Ihr
Depot später zu ihnen und ihren Bedürfnissen passen.
Deswegen gehen wir immer nach folgendem Muster vor,
dabei spielt es keine Rolle ob sie 10.000,00 € investieren
oder 100.000,00 €. Wir behandeln jede Investition mit
der gleichen Sorgfalt, unabhängig von Ihrer Höhe.

Folgende Schritte erwarten sie:
1. Risikoneigung ermitteln
2. Anlageziel & Anlagehorizont ermitteln
3. Wir erstellen ihren persönlichen Anlagevorschlag
4. Besprechung des Anlagevorschlags
5. Finale Anpassung gemäß ihrer persönlichen Wünsche
6. Depoteröffnung und Kauf der Wertpapiere
7. Kontinuierliche Überwachung des Depots und ggf. Anpassung an die aktuelle Marktlage

Folgen Sie diesem Blog, wenn sie erfahren wollen,
was genau die verschiedenen Punkte im Detail bedeuten.

Gern stehen wir Ihnen für Ihre Finanzierungsanfrage zur Verfügung. Treten Sie mit uns hier in Kontakt. Wir bieten Ihnen auch eine Onlineberatung via Skype an, und können somit  Deutschlandweit beraten. Außerdem können wir zu den Banken in Ihrer Region Kontakt aufnehmen um somit beste Angebote für Sie zu vergleichen. Hier finden Sie Informationen über unsere Beratung.


 

Hat Ihnen dieser Bericht gefallen? Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter ein und erhalten Sie die neuesten Berichte und besten Informationen regelmäßig und kostenlos per E-Mail.
,
Private Krankenversicherung und Schwangerschaft?
Lohnt sich Wohnriester?

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü